Webdesign und Webprogrammierung

der-weg-zur-website

Eine gute Website ist individuell, treffend und harmonisch! Ihre Botschaft vermittelt sie einfach und zielorientiert.
Eine gute Website ist auf allen Geräten (Smartphones, Tablett oder Notebook) gut lesbar, geschmacksvoll dargestellt und hat eine durchdachte Websitearchitektur und Benutzerführung. Ihre stimmige Bilderwelt spricht den Benutzer an und mit den sinnvollen und ansprechenden Interaktionen macht Surfen Spass.
Enikö Parrag

Zu Beginn wollen wir deshalb Ihr Unternehmen kennenlernen und zusammen ihre Ziele und Bedürfnisse festlegen. Gemeinsam erstellen wir die Struktur, legen Inhalt und Tonalität fest und besprechen das Design. Das Konzept wird umgesetzt und zum Schluss wird die Site ausführlich getestet und für Suchmaschinen optimiert.
Wir freuen uns, Ihren neuen Webauftritt erstellen zu dürfen!

Unsere Angebote

Einstieg in die Welt des Internets

Eine Kurzvorstellung Ihres Unternehmens mit allen wichtigen Informationen.

Was ist eine Webvisitenkarte?

Eine Webvisitenkarte oder auch Mikroseite ist eine Website mit 1 – 3 Seiten. Eine Startseite, eine Kontaktseite und eine Seite mit Impressum.

Die Startseite ist wie eine Visitenkarte mit Kontaktdaten der Firma aufgebaut. Es enthält eine kurze Beschreibung was die Firma macht und was sie anbietet. Die ganz schlichte Variante enthält nur die Kontaktdaten und vielleicht die Öffnungszeiten.

Webvisitenkarte oder Website?

Heute ist es ein Muss für jede Firma, den Einzelunternehmer oder Selbstständigen im Internet vertreten zu sein. Bei der Vielfalt von Websites reicht es nicht mehr, einen „Telefonbucheintrag “ zu haben. Es kommt auf die Präsentation der Produkte oder Dienstleistung an. Eine Website soll dem Kunden vermitteln, warum gerade sein Produkt das Richtige für ihn ist, und den potenziellen Kunden veranlassen, Sie anzurufen. Dafür reicht eine Webvisitenkarte nicht aus. Eine Firmenwebsite sollte aus mindestens 5 Seiten bestehen.

Wann ist eine Webvisitenkarte sinnvoll?

Es gibt Situationen, in denen eine Webvisitenkarte durchaus sinnvoll ist.

Sie haben Ihre Domain angemeldet und Ihre neue Website ist noch nicht fertig. Unter der Internetadresse erscheint ein „Reservierungstext“ des Hosters. Sinnvoller als dieser Text ist es, die Zeit mit einer Webvisitenkarte zu überbrücken.

Eine Webvisitenkarte als Zwischenlösung hat zu dem den Vorteil, dass Sie Ihre Kontaktdaten auf Ihren Geschäftspapieren bereits mit der Internet- und der E-Mail-Adresse ergänzen können. Die E-Mail-Adresse sollten Sie immer sofort nach der Freischaltung der Domain einrichten. So können Sie Ihre Website schon bekannt machen.

Möchten Sie einen neuen Webauftritt? Möchten Sie den Inhalt selber ergänzen und ändern können?
Mit einem Content Management System (kurz CMS) können Sie dies ohne Programmierungs-Kenntnisse erledigen.

Vorteile eines Web-CMS:

  • Ein CMS ist sehr leicht zu bedienen.
  • Sie benötigen keinerlei Kenntnisse in einer Programmiersprache.
  • Nach einer Einführung in die Bedienung des Systems können Sie die Inhalte jederzeit selber verändern oder  ergänzen.
  • Dank dem modularen Aufbau kann das System jederzeit erweitert werden.
  • Ein CMS macht Sie flexibel und weitestgehend unabhängig von ständigen Agenturleistungen.
  • Die Verwaltung des Systems erfolgt über einen Webbrowser und benötigt keine zusätzliche Software.
  • Layout und Inhalte werden getrennt voneinander verwaltet. Somit haben Sie jederzeit die Möglichkeit, das Aussehen Ihrer Seite zu verändern, ohne die Inhalte neu erstellen zu müssen. Ändert sich die Corporate-Identity (CI) Ihres Unternehmens oder möchten Sie Ihre Seiten nach zwei oder drei Jahren optisch modernisieren, lässt sich das Design der gesamten Website ändern und alle Inhalte bleiben erhalten.

Wir setzen für kleinere bis mittelgrosse Projekte grundsätzlich WordPress! Oder Contao und für Grössere Projekte Typo2 ein. Diese CMSs sind lizenzfrei.

E-Commerce - Erfolgreich verkaufen im Internet

Wir setzen für kleine und mittlere Unternehmen PrestShop ein.

Prestashop ist eine kostenlos zur Verfügung gestellte Open-Source Lösung für den E-Commerce Bereich. Im europäischen Markt hat sich dieses Shopsystem in den vergangenen Jahren als Webshop System durchgesetzt und ist somit das beliebteste Tool zur Erstellung eines Onlinehandels. PrestaShop ist nicht nur einfach in der Anwendung sondern auch sehr zukunftsorientiert. Immer neue Aktualisierungen und Neuerungen sorgen dafür, dass das Shopsystem sich stetig weiterentwickelt und sich an die neuesten Standards anpasst.

Die Funktionen des Tools sind vielfältig und können nach Belieben erweitert werden.

Für grössere Shops realisieren wir Ihr Onlineshop mit Oxid-eSales Shopsoftware.

OXID eShop Community Edition ist eine bewährte und flexible Open Source Software mit umfangreicher Funktionalität. Tausende von Kunden aus aller Welt betreiben bereits erfolgreich Online-Shops basierend auf unserer Technologie. Durch seine modulare, moderne und auf aktuellen Standards basierende Architektur kann er einfachst angepasst, erweitert und auf individuelle Anforderungen zugeschnitten werden.

Während die Community Edition als freie Software unter der GNU GPLv3 lizenziert wird, steht die Professional Edition bei ansonst gleichem Funktionsumfang unter einer kommerziellen Lizenz, unterstützt die ERP/SOAP-Schnittstelle und bietet zahlreiche Supportoptionen.

Für Firmen, die Ihre Mitarbeiter in Personalentwicklung unterstützen möchten und für Schulen, die eine methodische Unterstützung durch Computereinsatz ermöglichen möchten.

Vorteile für Schulen:

  • eLearning kann auf technischem Weg sicherstellen, dass Inhalte aktuell und vollständig angeboten und bearbeitet werden.
  • Das Lerntempo lässt sich beim eLearning individuell gestalten.
  • Zusätzlich entfallen beim eLearning oft die Fahrzeiten zum Unterrichtsort (sowie die damit verbundenen Kosten).
  • eLearning kann ortsunabhängig stattfinden, z. B. von zuhause.
  • eLearning kann bei geeigneter Gestaltung des Programms und einer ausreichenden Zahl von Lernenden die kostengünstigste Lernform sein.

Vorteile für Unternehmen:

  • Unternehmen könne ihre Ausgaben für Personalentwicklung mittels eLearning drastisch senken.
  • Gleichzeitig wird die Qualität durch einen einheitlichen Wissensstand aller Mitarbeiter gesteigert sowie die Motivation und Zufriedenheit der Angestellten erhöht.
  • keine Reisekosten, keine Zusätzliche Verteilungskosten
  • Kürzere Abwesenheiten vom Tagesgeschäft / Arbeitsplatz
  • Kostenvergleich eLearning zu klassischem Präsenzunterricht: 90 % günstiger

Wir realisieren Ihre E-Learning-System mit Moodle oder mit ILIAS, je nach Anforderungen.

Moodle ist ein objektorientiertes Kursmanagementsystem, eine Lernplattform auf Open-Source-Basis. Die Software bietet die Möglichkeiten zur Unterstützung kooperativer Lehr- und Lernmethoden.

  • Sie bietet Kursräume, die von den Trainern, Dozenten und Lehrern mit ihren eigenen Lerninhalten frei gefüllt werden.
  • Vielfältige Lernaktivitäten ermöglichen eine abwechslungsreiche und an den Lernzielen orientierte Gestaltung des Lernens. Moodle fokussiert auf die Lerngruppe und den Lernprozess. Deshalb ist es flexibel und ohne Programmierkenntnisse von jedem Trainer gestaltbar.
  • ILIAS ist ein flexibles und leistungsstarkes Learning Management System für die Entwicklung und den Einsatz web-basierter Bildungsangebote in allen Bereichen der Aus- und Weiterbildung. Als Open-Source-Software kann ILIAS ohne jegliche Lizenzkosten eingesetzt werden. Softwarearchitektur und ein strukturierte Entwicklungsprozess gewährleisten einen höchstmöglichen Einfluss der Anwender auf die Gestaltung der Software.

ILIAS erlaubt eine effiziente Erstellung von Kursmaterialien und bietet eine umfangreiche Funktionspalette für den Lern- und Arbeitsprozess, einschliesslich einer integrierten Navigation und Verwaltung.
Alle Anwender verfügen über einen personalisierten Arbeitsbereich. Je nach zugewiesener Rolle hat der Anwender Zugriffsrechte auf die verschiedenen Funktionen und Materialien.
Die integrierte Autorenumgebung ermöglicht die einfache Darstellung von Lern- und Arbeitsmaterialien.
Alle im Internet möglichen Formate können dabei auch von ILIAS eingesetzt werden.
Ein leistungsfähiges Test & Assessment unterstützt die Lernerfolgskontrolle und bietet Möglichkeiten zu Online-Prüfungen.